Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Beratung für Senioren: kostenlos – ehrenamtlich – neutral

Wo:

Bürgerhaus Oberschaffnei, Schulgasse 21, 89584 Ehingen, 1. Obergeschoss, Zimmer 1.09

Wann:

Jeden letzten Dienstag im Monat, von 9 bis 12 Uhr, Anmeldung nicht erforderlich

Seniorenberater Karl Class 

Die Stadt Ehingen bietet seit 2012 ihren älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen besonderen Service. Einmal im Monat hat Seniorenberater Karl Class im Rathaus ein offenes Ohr für die Anliegen der Menschen. Meist geht es um die Themen Rente, Pflege oder Vorsorgevollmacht. Aber auch jede andere Frage, die an ihn herangetragen wird, nimmt er auf. Er gibt fachkundig Auskunft, räumt Missverständnisse aus, zeigt Lösungswege auf oder vermittelt an die entsprechenden sachlich zuständigen Einrichtungen weiter.

Karl Class arbeitet ehrenamtlich und unabhängig. Er schöpft aus seiner früheren jahrzehntelangen beruflichen Erfahrung als Bezirksgeschäftsführer der Barmer Krankenkasse in Ehingen. Im Ruhestand ist er nun ehrenamtlicher Seniorenberater bei der Stadt Ehingen sowie ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung. Sein Ziel ist, älteren Menschen die Schwellenangst vor Ämtern zu nehmen.

Zu erreichen ist Karl Class während der offenen Sprechstunde unter Telefon 07391/503-4612 oder per E-Mail unter seniorenberater@ehingen.de.

StolzGabriele 22.08.2017
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen