Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Heggbacher Wohnverbund

 

Logo_StElisabethStiftung

Organisationstyp

Gemeinnützige Stiftung

Engagementfeld

Für Menschen mit Behinderungen

Wer sind wir? Was machen wir?

Wir bieten für Menschen mit Behinderung und ihren Familien im Alb-Donau-Kreis und im Kreis Biberach ambulante und freizeitpädagogische Hilfen, sowie familienentlastende Dienste an.

Was können Sie bei uns machen?

Angehörige, die einen Menschen mit Behinderung bei sich zu Hause betreuen, brauchen zwischendurch eine Auszeit. Wir vom Familienentlastende Dienst suchen Menschen, die diese Auszeit den Angehörigen ermöglichen. Wir bieten stundenweise Entlastung, Freizeiten, Clubs und Tagesausflüge an.

Für ambulant wohnende Klienten suchen wir Menschen, die Unterstützung bieten können.

Wie sieht das konkret aus?

  • Stundenweise Entlastungsangebote der pflegenden Angehörigen, z.B. Betreuung in der Familie zu Hause oder auch außerhalb, zu vereinbarten Zeiten
  • Begleitung bei Freizeitangeboten und Tagesausflügen
  • Mithilfe in Freizeitclubs, die einmal monatlich stattfinden
  • Teilnahme und Betreuung in Ferienfreizeiten (ca. 8-12 Tage)
  • Begleitung im Alltag (z.B. Einkauf oder in der Hauswirtschaft)

Was muss ich können?

Sie brauchen nichts besonderes können, d.h. Sie müssen keine Fachkraft sein, sollten aber Wertschätzung und Akzeptanz für Menschen mit Behinderung mitbringen. Dabei werden Sie erfahren, wie bereichernd das für Sie persönlich sein kann.

Wie viel Zeit brauche ich?

Das ist sehr individuell, ein paar Stunden im Monat oder gerne auch mehr.

Was bekomme ich dafür?

Eine Aufwandsentschädigung von 7,67 € pro Stunde.

Für einen Tagesausflug als Fachkraft 70€ und als Hilfskraft 40 €.

Ihr Ansprechpartner

 

Andreas Kemper und Rita Schultheiß

St. Elisabeth-Stiftung

Heggbacher Wohnverbund

Service Haus Biberach

Kirchplatz 10

88400 Biberach

Telefon: 07351 30055-25

StolzGabriele 22.10.2013
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen