Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Nachhaltigkeitswerkstatt zur Agenda 2030 in Ehingen

Die Lokale Agenda Ehingen lädt dazu ein, die Nachhaltigkeitsziele der UN näher kennenzulernen und konkrete Möglichkeiten für einen Ehinger Beitrag auszuloten.

Der Workshop für Interessierte findet am Freitag, 26. Januar, um 14:30 Uhr im Bürgerhaus Oberschaffnei statt.

StolzGabriele 16.01.2018
...weiterlesen

Die Agenda 2030 in Ehingen

sdg_poster

 17 Ziele, die unsere Welt verändern!? Diskutieren Sie mit am Freitag, 26. Januar 2018, 14:30 Uhr im Bürgerhaus Oberschaffnei.

StolzGabriele 28.12.2017
...weiterlesen

Neue Ideen und eine positive Bilanz in der Lokalen Agenda

Die diesjährige Vollversammlung der Lokalen Agenda Ehingen im Bürgerhaus Oberschaffnei gab einen weitreichenden Einblick in die laufenden Aktivitäten und bot Ausblick auf geplante Projekte. Bürgermeister Sebastian Wolf drückte mit seinem Dank für das geleistete Engagement die Hoffnung aus, auch weiterhin auf die Ehrenamtlichen zählen zu können.

StolzGabriele 12.12.2017
...weiterlesen

Dokumentation Zukunftswerkstatt 2017

Die Zukunftswerkstatt "Familienfreundliches Ehingen" am 1. Juli 2017 diente der Zwischenbilanz und gab Gelegenheit zum Blick nach vorne. Die Dokumentation liegt nun vor.

StolzGabriele 01.10.2017
...weiterlesen

Nachlese Zukunftswerkstatt 2017

Rund 60 Teilnehmer diskutierten zum Thema Familienfreundlichkeit in Ehingen.

StolzGabriele 05.07.2017
...weiterlesen

Jetzt anmelden "Familienfreundliches Ehingen"- Zwischenbilanz und Ausblick

Wann? Samstag, 1. Juli 2017, Beginn 9:30 Uhr, Ende ca. 13:30 Uhr

Wo? Bürgerhaus Oberschaffnei, Schulgasse 21, Ehingen

StolzGabriele 14.06.2017
...weiterlesen

Bilanz Zukunftswerkstatt 2012 - 2017

Am 1. Juli sind die Bürgerinnen und Bürger wieder eingeladen, die Diskussion um ein zukunftsfähiges und familienfreundliches Ehingen mit zu gestalten.

StolzGabriele 05.06.2017
...weiterlesen

Zu schade zum Wegwerfen

Sachspenden sind sehr willkommen, nicht nur für Flüchtlinge, sondern auch für Mitbürgerinnen und Mitbürger mit geringem Haushaltseinkommen. 

Verschiedene Hilfseinrichtungen in Ehingen nehmen Sachspenden an und verteilen sie an bestimmte Personengruppen.

Bitte nehmen Sie vor Anlieferung von Waren unbedingt Kontakt mit den nachfolgend genannten Hilfseinrichtungen auf.

StolzGabriele 21.03.2017
...weiterlesen

Einladung zur Sitzung des Arbeitskreises Soziales

AK Soziales der Lokalen Agenda 21 Ehingen trifft sich in der Oberschaffnei

Ursula von Helldorff 11.11.2016
...weiterlesen
  • PDF