Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Die Lokale Agenda 21 in Ehingen stellt sich vor

Was ist die Agenda 21?

In Rio trafen sich 1992 die Staats- und Regierungschefs aus 178 Ländern zu einer Konferenz über "Umwelt und Entwicklung". Dabei unterzeichneten sie die Agenda 21, ein weltweites Handlungsprogramm für das 21. Jahrhundert, eine Auflistung all dessen, was zu tun ist, um eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen. 

Lokale Agenda Ehingen

Die Stadt Ehingen (Donau) hat sich durch Gemeinderatsbeschluss vom 30.09.1999 zu ihrer Verantwortung für eine zukunftsfähige, d.h. nachhaltige Entwicklung grundsätzlich bekannt und den Prozess der Lokalen Agenda 21 begonnen.

Downloads:

Chronologie der Lokalen Agenda Ehingen (bis September 2008), ab September 2008 können Sie Veranstaltungen und Termine im Kalender einsehen.

Flyer der Lokalen Agenda Ehingen

Gemeinderatsbeschluss vom 30.09.1999 (Sie haben keine Berechtigung zum Herunterladen.)

Prinzipien der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bedeutet, dass wir keine „Hypotheken" hinterlassen, das heißt: keine ökonomischen, ökologischen oder sozialen Probleme aufbauen, die nachfolgende Generationen in der Wahl des zukünftigen Lebensstils beeinträchtigen würden.
Das erfordert eine längerfristigere Sichtweise unseres Handelns und eine sorgfältige Einschätzung der Konsequenzen.

 

Vier Prinzipien der Nachhaltigkeit sollen eingehalten und umgesetzt werden:

  • Zukunftsfähigkeit
  • soziale Gerechtigkeit
  • Schutz der Umwelt und
  • öffentliche Beteiligung

Offene Projekte für alle

Die Lokale Agenda bietet offene Projekte für alle und die Gelegenheit zur Mitsprache und Mitgestaltung.

Diese Plattform bietet den verschiedensten Personen die Möglichkeit, miteinander Gedanken zu entwickeln und Konzepte zu erarbeiten, um diese schließlich umzusetzen. Dadurch entsteht eine Vernetzung, die allen Beteiligten neue Kooperations- und Austauschmöglichkeiten eröffnet.

TamerBerber 24.06.2009
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen