Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

10 Jahre Lokale Agenda

"Aus einem zarten Pflänzchen ist ein gesunder Baum geworden", sagte OB Krieger beim Fest zu 10 Jahren Lokale Agenda 21 in Ehingen.

Auch nach 10 Jahren ist bürgerschaftliches Engagement attraktiv und findet regen Zuspruch.

Beim Fest im Franziskanerkloster am 26. September 2009 erinnerte OB Johann Krieger an den

Gemeinderatsbeschluss vor 10 Jahren und gab einen Überblick über die Entwicklung und die Aktivitäten der Lokalen Agenda. Viele frühere und derzeitige Akteure feierten mit, unter anderem der erste Moderator Dr. Paul Weissweiler sowie die Sprecherinnen und Sprecher der derzeitigen Arbeitsgruppen in den beiden Arbeitskreisen.

Für den musikalischen Rahmen sorgte Wolfgang Gentner am Klavier.

Als besonderes Schmankerl trug Winfried Moosmann seine selbstverfassten und für den Anlass aktualisierten "Gedanken eines älteren Mannes beim Zubettgehen" vor.

Im Grußwort der Moderatoren, das sie auch im Namen von Alfons Köhler sprach,

ging Dr. Ursula v. Helldorff auf die globalen Zusammenhänge von lokalem Handeln ein.

Ursula von Helldorff 24.02.2010
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen