Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Alt hilft Jung

Im Rahmen der Lokalen Agenda Ehingen fanden sich 2007 zwölf engagierte Senioren in der Arbeitsgruppe „Alt hilft Jung“ zusammen. Seither verfolgen sie gemeinsam mit den neu hinzugekommenen das gleiche Ziel:

Haupt und Werkrealschülern  beim Übergang in das Berufsleben zu helfen.


Die Gruppenmitglieder haben in den Seminaren der vergangenenen Jahre eine erfreuliche Erfahrung gemacht: 

Durchweg erlebten sie gut gelaunte, höfliche, motivierte und dankbare Schüler.

2017_05_TeaserbildOkt._2017 Seniorengruppe

 

Zur Zeit (April 2017) arbeiten 17 Personen mit den Berufen Apothekerin, Bankkauffrau, Berufsschullehrer, Betriebswirt, Diplompädagogin, Elektriker, Gymnasiallehrer, Sekretärin, Kinder- und Jugendarzt, Förderschullehrer, Kaufmann und Maschinenbauingenieur zusammen.
Weitere Mitstreiter sind erwünscht und herzlich willkommen !

Die Arbeit der Gruppe wird von den beteiligten Schulen ( Michel-Buck-Schule, Längenfeldschule) gewünscht. Sie ist in Maßnahmen der Schulen zur Vorbereitung aufs Berufsleben eingebunden.

JörgAbigt 26.10.2017
...weiterlesen

Realschule Ehingen bietet kostenlosen PC-Kurs für Senioren

Die Realschule Ehingen führt das Projekt "Schüler schulen Senioren" durch. Die 8ten Klassen bieten kostenlose PC- und Smartphone-Kurse für Anfänger an - insbesondere für ältere Erwachsene".

StolzGabriele 06.04.2017
...weiterlesen

Computer-Tipps für Senioren

Im Computerraum der Michel-Buck-Schule fand gestern die erste Praxis-Einheit des Projekts „Jung hilft Alt“ statt. Schüler gaben Senioren Nachhilfe am PC.

GaschlerAngelika 17.06.2013
...weiterlesen

Jugendliche bei der Berufsorientierung unterstützen

Mit einer Pilotveranstaltung in Ehingen hat das Fachkräftebündnis Ulm/Oberschwaben (die Agentur für Arbeit, die Handwerkskammer, die IHK, das Staatliche Schulamt und die Ehinger Schulen) in Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 Ehingen über die Berufsorientierung informiert sowie die Anliegen der Mentoren aufgenommen und diskutiert.

Ursula von Helldorff 14.03.2016
...weiterlesen

Gruppe Alt hilft Jung organisierte für sich einen Seminartag

Ziel des Seminartages war es, mit Praktikern aus Industrie, Handwerk und sozialen Berufen ins Gespräch zu kommen und sich über die aktuellen Anforderungen an Schulabgänger mit Hauptschulabschluss zu informieren.

Ursula von Helldorff 17.06.2013
...weiterlesen
  • PDF