Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Jahresbroschüre des Netzwerk Ehrenamts

Das Angebot zur Information, Fortbildung und Qualifizierung richtet sich an ehrenamtlich Engagierte in der Region, steht aber auch Gruppen und Einzelpersonen offen, wie Sprecherin Gudrun Reuther betont.

Die Broschüre, deren Herstellung von den drei regionalen Banken Sparkasse, Ehinger Volksbank und Raiffeisenbank Ehingen-Hochsträß unterstützt wird, enthält nach Angaben Reuthers ganz bewusst auch weitere Informationen und Veranstaltungen rund um das Thema „Ehrenamt“ mit dem Ziel, den Vereinen und Institutionen, die Mitglied im Netzwerk Ehrenamt sind, eine Plattform zum Informieren und Werben zu geben. Das beginnt beim Arbeitskreis Besuchsdienste und führt bis zu einem Ausblick auf die Faire Woche im September in Ehingen.

Die Broschüre erscheint in einer Auflage von 1000 Exemplaren und liegt an vielen Stellen aus, von den Rathäusern über diverse Beratungsstellen bis zu den Schriftenständen in den Kirchen. Sie ist zudem bei den Mitgliedsorganisationen des Netzwerks Ehrenamt – vom Arbeitskreis Eine Welt bis zum Bund der Vertriebenen – erhältlich und wird von heute an auch im Internet auf der Homepage der Lokalen Agenda Ehingen einsehbar sein: www.lokale-agenda-ehingen.de

 

Quelle Südwestpresse Ehingen vom 21.03.2013

GaschlerAngelika 21.03.2013
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen