Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Neues Angebot für Menschen in der zweiten Lebenshälfte in Ehingen

 

Im November vergangenen Jahres diskutierten die Teilnehmer des Seniorenworkshops darüber, welche Freizeit- und Hilfsangebote Menschen, vorrangig in der zweiten Lebenshälfte, in Ehingen benötigen.

 

Daraus hat sich nun eine Interessensgruppe gebildet, die einen Schwerpunkt auf gemeinsame Unternehmungen setzen wird. Germut Pundt aus Ehingen wird künftig als Sprecher und Organisator dieser Gruppe, die sich den Namen „Dienstagstreff Unterwegs“ gegeben hat, fungieren. Interessierte können sich jeden ersten Dienstag im Monat um 18 Uhr im Gasthaus Rose in Ehingen austauschen, sich einem Vortragsthema widmen und gemeinsame Unternehmungen planen.

 

Die Termine des Dienstagstreffs „Unterwegs“ werden auf der Homepage der Lokalen Agenda Ehingen (www.lokale-agenda.ehingen.de) veröffentlicht. Weitere Mitteilungen werden unter der Rubrik „Senioren“ eingestellt.

Das nächste Treffen am Dienstag, 4. Februar, um 18 Uhr im Gasthaus Ehinger Rose, Hauptstraße 10, steht unter dem Thema Südafrika.

StolzGabriele 16.01.2014
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen