Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Interkulturelle Elternmentoren wurden geschult

Seminarleiter Wolfgang Mesner informierte über Aktuelles aus der Schulentwicklung und über die Auswirkungen auf die Elternmentorentätigkeit und die Kinder. Gemeinsam wurde erarbeitet, wie die Kontakte zu den Schulleitungen gestaltet werden können und wie Elternmentoren mit Familien zusammenarbeiten.

 

Interkulturelle Elternmentoren sind Bildungsbegleiter für Familien und ihre Kinder. Sie informieren und beraten an Schulen und Kindergärten und können auch bei Lehrer-Eltern-Gesprächen zur Unterstützung und Vermittlung herangezogen werden.

Die Elternstiftung Baden-Württemberg wurde für das Programm der Interkulturellen Elternmentoren als Bildungsidee 2013 im Rahmen der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet.

 

In Ehingen sind interkulturelle Elternmentoren an allen Schulen und städtischen Kindertageseinrichtungen bekannt. Entsprechende Flyer sind direkt vor Ort erhältlich, weitere Auskünfte außerdem bei der Moderatorin des Arbeitskreises Soziales der Lokalen Agenda Ehingen, Dr. Ursula v. Helldorff, oder bei der Geschäftsstelle.

 

Foto: Hanadin Slatina, Manuela Puseljic, Katarzyna Jeska, Olga Maier, Oxana Müller und Seminarleiter Wolfgang Mesner.

StolzGabriele 23.09.2014
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen