Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Kultur und Integration


 

Dabei werden rund um die Kulturveranstaltungen Aktionen stattfinden, die sich mit dem Thema Integration in Ehingen beschäftigen. Medienpartner der Aktion ist wir-sind-ehingen.de.

Integration: Wo und vor allem wie findet sie in Ehingen statt? Das möchte das Projekt an ausgesuchten Beispielen zeigen und vermitteln, dass Integration viele Facetten hat.

Bei den Aktionen zur ersten Veranstaltung politisches Kabarett mit Django Asül am 19. Januar in der Lindenhalle wird es um Menschen gehen, die in Ehingen angekommen sind, in der ersten, zweiten oder dritten Generation.

Menschen erzählen dabei in Form von Interviews aus ihrem Leben und ihrem Alltag.

Ab 13. Januar sind die Interviews auf wir-sind-ehingen.de zu sehen und können kommentiert werden. Ein Interview mit Django Asül wird am 20. Januar der Abschluss dieser Reihe sein. Live zu erleben ist der Niederbayer türkischer Herkunft am 19. Januar, ab 20 Uhr in der Lindenhalle mit seinem neuen Programm Paradigma.

Mit dem Thema Liebe in fremden Kulturen beschäftigen sich die Aktionen rund um die Veranstaltung Dido & Aeneas in Afrika am 3. März in der Lindenhalle. Paare aus unterschiedlichen Kulturkreisen werden hier im Mittelpunkt stehen. Wie funktioniert das private Leben bei verschiedenen Kulturen – wo beginnen die Schwierigkeiten und was ist ganz normal?

Den Abschluss des Projekts bildet am 19. April das Konzert mit Fazil Say ab 20 Uhr in der Lindenhalle. Dieser große türkische Künstler verbindet westliche und östliche Kultur und zeigt, dass die Sprache der Musik international ist. Die Aktionen zu Fazil Says Konzert werden sich mit den musikalischen Traditionen der verschiedenen Kulturen in Ehingen beschäftigen. Geplant sind dabei Hörstationen, die das Bekannte und Fremde akustisch erfahrbar machen.

Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie beim Kulturamt der Stadt und bei der Lokalen Agenda.

Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen:

Kulturamt Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, Telefon 07391/503-503

Internet: www.kulturamt-ehingen.de und www.reservix.de

VVK-Stellen in Ehingen: Ehinger Buchladen: 07391/70 62 50

SWP Ehinger Tagblatt 07391/582-0 und Reisebüro Ehingen 07391/7 01 30.

 

Beitragslink für den 14. Januar 2013: http://wir-sind-ehingen.de/cms/2013/01/klar-sind-wir-ehinger/  

GaschlerAngelika 18.01.2013
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen