Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

ZivilEngagement und Bürgergesellschaft

Bürgerschaftliches Engagement, Freiwilligenarbeit, Ehrenamt und der neu hinzugekommene Begriff des ZivilEngagements - dies alles sind Facetten dessen, was in unserer Gesellschaft seit Jahrzehnten unentgeltlich oder auch in verschiedenen neuen Formen für die Gesellschaft geleistet wird.

Partizipation, soziale Integration und Verantwortung, Mitbestimmung und Mitgestaltung, sowie das daraus resultierende solidarische handeln sind unabdingbar für unsere moderne Gesellschaft.

Wohin entwickelt sich Engagement?

Was hat sich bewährt?

Was muss korrigiert werden?

Diese Fragen haben sich die Veranstalter des Fachforums "ZivilEngagement und Bürgergesellschaft" gestellt und im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums der Caritas Ulm diesen Kongress organisiert.

Veranstalter war Caritas Ulm in Kooperation mit der Stadt Ulm, der Bürgeragentur ZEBRA und der vh ulm.

Wir danken der Caritas Ulm für die Genehmigung zum Einstellen der Dokumentation auf unsere Internetplattform.

Ursula von Helldorff 24.06.2009
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen