Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Fachtag "Starke Kinder für Ehingen"

 

Kinder spielen heute mehr als früher in geschlossenen Räumen. Dabei sind Bewegung und Spielen im Freien für die kindliche Entwicklung von wesentlicher Bedeutung.

Der Ehinger Kinderarzt Dr. Andreas Schaudt beschrieb die weit verbreitete "sitzende Lebensweise der Kinder und Jugendlichen" mit ihren schädlichen Folgen. Die städtische Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen in Ehingen, Katja Despotopoulos, legte dar, wie der Kindergarten Einfluss auf die Bewegungsentwicklung der Kinder nehmen kann. Welche öffentlichen Spielplätze im Stadtgebiet vorhanden sind und welche Faktoren bei deren Planung berücksichtigt werden müssen, stellten Stadtbaumeister Heinz Fiesel und Ronny Budach vom Planungsamt vor. Es folgten angeregte Diskussionen.

 

Ziel der Veranstaltung war, Eltern, Erzieher und Verantwortungsträger für das Thema zu sensibilisieren. Vertieft werden soll das Thema weiterhin in der Familienwerkstatt. Hingewiesen wurde auf das nächste Treffen am 18. November 2013 um 20:30 Uhr in der Oberschaffnei, bei dem Interessierte willkommen sind.

 

Zum Einladungsflyer 

 

Vortrag Katja Despotopulos: "Mit dem Körper sich selbst und die Welt entdecken" 

Vortrag Heinz Fiesel und Ronny Budach: "Planung und Unterhaltung von Kinderspielplätzen"

 

StolzGabriele 03.12.2013
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen