Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Das Reparatur-Café Ehingen startet wieder

Reparieren ist besser als wegwerfen – das gilt auch in Zeiten des Lockdowns. Da der Bedarf an Reparaturen liebgewonnener und bewährter Altgeräte weiterhin sehr groß ist und durch die sinkenden Infektionszahlen Öffnungsschritte möglich sind, haben sich die ehrenamtlichen Reparaturhelfer entschieden, defekte Gegenstände wieder anzunehmen.

 

Der Betrieb des Reparaturcafés ist jedoch nur mit Einschränkungen möglich. Über die Schulter schauen und gemeinsames Tüfteln geht daher nicht. Die Geräte können im Bürgerhaus Oberschaffnei zum individuell vereinbarten Termin abgegeben werden. Ab sofort wird – unter Einhaltung aller Hygienevorschriften der Corona-Verordnung - wieder gewerkelt.

 

Trotz des Corona-Lockdowns im Jahr 2020 konnte das Reparatur-Café Ehingen 14 Öffnungstage durchführen und eine gute Bilanz ziehen: 279 Gegenstände wurden in Augenschein genommen, 215 konnten erfolgreich repariert werden.

 

Die Stadt Ehingen unterstützt das Reparatur-Café weiter mit der kostenfreien Überlassung der Räume im Bürgerhaus Oberschaffnei, die für den Betrieb sehr gut geeignet sind.
Entscheidend für den Erfolg war und ist das hohe Engagement, verbunden mit ausgezeichnetem fachlichem Können der 15 aktiven Reparaturhelferinnen und Helfern, die in ca.840 Einsatzstunden das Reparatur-Café Ehingen durchführten.
Mit Spenden in Höhe von 2.190 € tragen die Besucher des Reparatur-Café Ehingen dazu bei, dass das Reparatur-Café gut mit Ersatzteilen, Werkzeug und Verbrauchsmaterial ausgestattet ist. 2020 können mit den Spenden auch noch Einrichtungsgegenstände wie ein Werkzeugschrank und Arbeitstische angeschafft werden.

 

Herzlich willkommen, sind auch weitere ehrenamtliche Reparaturhelferinnen und Helfer, die das Team verstärken möchten.

 

Anmeldungen zum Reparatur-Café sind möglich unter Telefon 0176 7877 3409. Koordinator Bernhard Mittl kann auch per E-Mail an reparatur-cafe@lokale-agenda-ehingen.de kontaktiert werden.

StolzGabriele 08.07.2021
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen