Schriftgröße:

Logo_Puzzle

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Koordinierungsstelle "Perspektive Willkommen" startet - Informationsveranstaltung am Mittwoch, 21. Oktober

Die Einrichtung dieser Koordinierungsstelle erfolgt im Rahmen des Projektes „Perspektive Willkommen“, für das der Ehinger Freundeskreis für Migranten über das Programm „Willkommen in Baden-Württemberg! Engagiert für Flüchtlinge und Asylsuchende“ der Baden-Württemberg Stiftung und dem Ministerium für Integration Baden-Württemberg, Fördermittel in Höhe von 13.000 Euro erhält. Mit dem Programm sollen neuartige Projektideen für die Begleitung und Qualifizierung ehrenamtlicher Flüchtlingsarbeit gefördert werden.

Andrea Schilling konnte für diese wichtige Aufgabe gewonnen werden. Sie stellt sich am Mittwoch, 21. Oktober, um 17 Uhr im Großen Sitzungssaal des Ehinger Rathauses den Ehrenamtlichen vor. Gleichzeitig möchte sie dabei in Kontakt treten mit Interessierten, die sich ein Engagement in der Flüchtlingsarbeit vorstellen können.

 

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für Asylbewerber und Flüchtlinge einsetzen bzw. einsetzen wollen.

StolzGabriele 13.10.2015
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen